Themen

Über mich

Magdalena, 43, verheiratet und Mutter von zwei Kindern.

Ich habe mit Nähen mit 8 Jahren angefangen- wollte was "g´scheites" anziehen, weil mir im damaligen Tschechien nichts anderes blieb. Als ich nach Österreich kam, nähte ich ab und zu einen Polster, Vorhänge, später dann einen Schlafsack oder Haube für die Kinder
Und dann-.
vor eineinhalb Jahren suchte ich eine Anleitug für Meisenknödel und gelandet bin ich auf dem Nähblog einer wunderbaren Schweizerin :-))))) und tauchte in eine tolle Welt der Näh- und Stoffsüchtigen und wollte auch so schöne Sachen nähen lernen.
Inzwischen nähe ich aus vielerlei Gründen- dass es farbenfrohe Unikate sind, spielt auch eine Rolle, eine eher kleinere- ich freue mich, dass ich meinen Kindern Gewand aus Stoffen, die GOTS zertifiziert sind anziehen kann, oder/und aus Stoffen, die in Europa erzeugt wurden und keine x Tausend Kilometer Reise um die Welt gemacht haben und sie wurden zu fairen Arbeitszeiten und fairem Lohn gemacht und am MEISTEN freut es mich meinen Kindern Gewand anziehen zu dürfen, dass KEINE Kinderhände genäht haben und dabei keine Menschen ums Leben kamen.
 Und habe daran eine Riesenfreude :-)))






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen