Themen

Montag, 14. November 2016

Taschen

Taschen kann man immer brauchen. Habe ich gehört :) Ich besitze einen Rucksack, der ein Zimmer/ Kuchl/ Kabinett beinhaltet.
Zum Glück sehen es meine Kundinnen anders und so nähte ich in letzter Zeit ein paar Taschen.

Den Anfang machen zwei Taschen für ein Geschwisterpärchen, die eine Musikschule besuchen und einige Notenblätter verstauen müssen.

Stickdatei: http://de.dawanda.com/product/104279371-stickdatei-gitarre-music-fuer-rahmen-10x13

Stickdatei: https://shop.zwergenschoen.com/

In unserem Dorf spielen tolle Menschen wunderbar Theater. Die Tradition, dass jeder Schauspieler allen anderen einen Geschenk macht, finde ich großartig!
Es freute mich sehr für alle eine Tasche zu nähen mit dem Namen des Theaterstücks. Und noch mehr freute mich das feedback- alle waren begeistert.



Als sich eine Kundin in meine Stricktasche verliebte, stand ich vor einem Problem. Dieser Stoff gibt es einfach nicht mehr. Nirgens. Ausser in Form meiner Stricktasche. Da es ja eine besonders liebe Kundin ist, trennte ich meine Tasche auf (und wer schon eine mit Zierstich genähten beschichteten Canvas aufgetrennt hat, versteht, wie nett ich meine Kundin finde ;-) ) und nähte ihr ihre Wunschtasche.



Zauberhafte Grüße Magda

Badehose

Nach dem Sommer waren alle geerbten Badehosen nicht mehr tragbar, also mussten neue her. Und zwar aus wunderbaren Recycling Badeanzugstoff von hier. Dem Kröterich war der Fisch zu klein, es musste g´scheites Boot her ;)





Ich fürchtete mich ein wenig von dem Lycra nähen, aber der Stoff ist fest und formstabil (bei so manchen Jersey ist es nicht so einfach, wie mit diesem Stoff). Meine Große hat auch Bedarf angemeldet.
Zauberhafte Grüße Magda